Für eine vertiefte und kritische Auseinandersetzung mit der Windkraft

In der Vergangenheit gab es immer wieder verwirrende Informationen rund um das Thema Windkraft in unserer Region. „In der Diskussion über das Für und Wider von Windkraftanlagen wird oft emotional argumentiert. Vermeintliche Fakten erweisen sich bei genauer Betrachtung als nicht haltbar. Um eine sachliche und gemeinwohlorientierte Diskussion zu ermöglichen, eignet sich die nachfolgend verlinkte Broschüre bestens für eine kritische Auseinandersetzung zum Thema Windkraft; auch, um Ängste und Vorbehalte abzubauen“, so Bea Böhlen. „Ich setze mich für eine vertiefte und kritische Auseinandersetzung in der Diskussion um den Bau von Windkraftanlagen ein.“
Die Landtagsabgeordenete überreichte zudem allen Fraktionsvorsitzenden in Bühl und Bühlertal eine Informationsbroschüre des Umweltministeriums über Windenergie in Baden-Württemberg.

Die Broschüre kann auch im Internet frei zugänglich unter folgendem Link eingesehen werden: Windenergie in Baden-Württemberg

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld