“Die Menschen in den Mittelpunkt stellen”

Bühler Resolution triff auf vollstes Verständnis

Die vom Bühler Gemeinderat verabschiedete Resolution zur Situation des Krankenhauses und der Pflegekräfte trifft bei der Grünen Landtagsabgeordneten Bea Böhlen auf vollstes Verständnis. „Die Arbeits- und Pflegebedingungen, wie sie in der Resolution angeprangert werden, sind unhaltbar”, so die mittelbadische Abgeordnete. „Wir brauchen, nicht nur in Bühl, dringend mehr Pflegekräfte, eine bessere finanzielle Ausstattung und sozial verträgliche Arbeitszeiten. Nur so können wir die Qualität der medizinischen Versorgung verbessern.”

Pressemitteilung

Verwandte Artikel

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld